Softwarezuverlä... Forschungsprojekte Erzielung und Bewert...

Erkennung selten auftretender Softwarefehler durch Lasttesten von Kommunikationssystemen

LoTCoS - Load Testing of Communication Software



.LOTCOS

Das Testen der Software von Kommunikationssystemen ist eine sehr komplexe Aufgabe. Besonders schwer erkennbar sind dabei Softwarefehler, welche nur unter seltenen Bedingungen auftreten. Einerseits ist damit zu rechnen, dass derartige Fehler in kleinen Netzen extrem selten auftreten; andererseits wäre das Testen größerer Netze, in denen diese Fehler häufiger auftreten würden, mit zu hohen Kosten verbunden. Um die Erkennbarkeit derartiger Fehler vor Inbetriebnahme dennoch zu erhöhen, werden systematische Methoden benötigt, welche die Reproduzierbarkeit realistischer Fehlerszenarien im Test - auch unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte - zu optimieren erlauben.

Angesichts dieses Bedarfs wird in diesem Forschungsprojekt der Einfluss von Lastparametern beim Testen von Software in Kommunikationssystemen wissenschaftlich untersucht. Die Untersuchungen basieren auf aktuellen industriellen Erfahrungen.

Das Projekt beinhaltet folgende Ziele:


top