Effiziente und siche... Examensarbeiten Erfassung und Bewert...

Diplomarbeit

Erzeugung und Filterung betriebskonformer Testfälle für eine Getriebesteuerungssoftware

 

Zusammenfassung

Die Anwendung statistischer Testverfahren bietet grundsätzlich die Möglichkeit einer fundierten Zuverlässigkeitsbewertung sicherheitsrelevanter Software wie sie zur Steuerung von Schaltgetrieben eingesetzt wird. Im Hinblick auf die praktische Anwendbarkeit dieser Technik ist die Auswertung und Analyse von Anwendungsdaten erforderlich, sowie die Erzeugung eines großen Umfangs an repräsentativen Testfällen. Aufbauend auf einem bereits bestehenden Rahmenwerk zur Extraktion relevanter Informationen aus vorliegenden Anwendungsdaten soll eine Erweiterung bezüglich der automatischen Erzeugung unabhängiger und betriebskonformer Testfälle erfolgen. Hierzu sind Verfahren zu untersuchen und zu identifizieren, welche die Analyse einer Menge an Test– bzw. Betriebsfällen im Hinblick auf deren statistische Unabhängigkeit erlauben. Darauf aufbauend soll ein bereits bestehendes Rahmenwerk zur Auswertung und Analyse von Anwendungsdaten dahingehend erweitert werden, dass die Filterung bzw. Erzeugung unabhängiger operationaler Testfälle ermöglicht wird.

Bearbeiter: Siegfried Baryschew

Betreuer: Dr. Sven Söhnlein

In Kooperation mit: ZF Friedrichshafen AG