Software Specificati... Winter Term 2003/04 Colloquium for PhD a...

Software Engineering in der Praxis (2 SWS)

Inhalt der Lehrveranstaltung

 

Praktische Übungen:
Montag 14 - 17 (Gruppe 1), Raum 01.153
Mittwoch 14 - 17 (Gruppe 2), Raum 01.153 (Achtung Terminänderung!)

Dozenten: Dipl.-Inf. M. Jung, Dipl.-Inf. N. Oster, Dipl.-Inf. H. Reiter

Die praktischen Übungen bestehen aus:

Zu den Skripten der Vorlesung Grundlagen des Software Engineering.

Der einleitende Vortrag enthält die wichtigsten organisatorischen Informationen, darunter insbesondere die Konditionen für eine Scheinvergabe bzw. Prüfung.

Das Leitmotiv dieses Praktikums ist die automatische Produktionsanlage. Weitere Materialien (Vortragsfolien und Aufgaben) und Links zu den Werkzeug-Homepages finden Sie in der folgenden Übersicht.

Termin Folien Aufgaben Werkzeuge Hinweise
20./22.10.2003 Requirements Engineering Blatt 1 dia
27./29.10.2003 Petri Netze Blatt 2 WinPetri
03./05.11.2003 Zeitbehaftete Petri Netze Blatt 3 TINA
10./12.11.2003 Model Checking Blatt 4 NuSMV Kurzanleitung zu NuSMV
17./19.11.2003 Model Checking (Produktionsanlage) Blatt 5 NuSMV Ü1a/c, Ü1b/d/e
24./26.11.2003
01./03.12.2003 OOA/OOD Blatt 6 Together
08./10.12.2002 OOA/OOD Blatt 7 Together
15./17.12.2003 Metriken Blatt 8 Together JDKSort.java
22.12.2003 Nachholmöglichkeit / Lösungsbesprechung (*)
07.01.2004
12./14.01.2004 Test Blatt 9 clover Blatt9-Software.zip
19./21.01.2004 Theorem Proving (Aussagenlogik) Blatt 10 KIV Kurzanleitung zu KIV
26./28.01.2004 Theorem Proving (Programmverifikation) Blatt 11 KIV
02./04.02.2004 Configuration Management Blatt 12 CVS BibIF.tgz
09./11.02.2004 Bugtracking Blatt 13 bugzilla ls11-bugzilla

(*) hier werden die originellsten Lösungen der Gruppe vorgestellt und diskutiert


top