Software Engineering in der Praxis
3 SWS

Inhalt der Lehrveranstaltung

Dozenten: Dipl.-Inf. M. Meitner, Dipl.-Inf. M. Spisländer

Module

Diese Lehrveranstaltung kann (unter anderem) als Teil folgender Module besucht werden:

Termin

Donnerstag, 16:15 - 17:45, Raum: 01.153-113

Vortragsfolien und Aufgaben

Der einleitende Vortrag enthält die wichtigsten organisatorischen Informationen, darunter insbesondere die Konditionen für eine Scheinvergabe bzw. Prüfung. Das Leitmotiv dieses Praktikums ist die automatische Produktionsanlage.

ThemaAufgabenWerkzeugeHinweise
Einführung Produktionsanlage
Requirements Engineering Aufgaben IBM Rational RequisitePro Volere Template, Volere Snowcard
Objektorientierte Analyse Aufgaben Borland Together UML 2.0 Tutorial
Petri-Netze Aufgaben TINA Petri Nets World
Zeitbehaftete Petri-Netze Aufgaben TINA
Model Checking Aufgaben NuSMV Kurzanleitung zu NuSMV, NuSMV Tutorial, NuSMV Bedienungsanleitung
Model Checking 2 Aufgaben
Objektorientiertes Design Aufgaben Borland Together
Software Metriken Aufgaben Borland Together, FindBugs Beispielcode JDKSort, JAP AN.ON
Funktionales Testen Aufgaben Borland Together Codebeispiele
Strukturelles Testen Aufgaben CodeCover (Referenz) Codebeispiele, Eclipse mit CodeCover
Versionskontrolle Aufgaben Subversion Subversion Handbuch User.java

Literatur